Verfahren der Schulaufnahme

Sehr geehrte Eltern, 

bitte informieren Sie sich umfassend über die Schulprogramme und Angebote anderer Schulen.

 

Wir könnnen keinesfalls garantieren, dass Ihr Kind bei uns angenommen wird.
 

Sind zu viele Schüler angemeldet, entscheidet ein Losverfahren.

Es ist also wichtig, dass Sie außer dem Besuchswunsch unserer Schule noch einen Zweitwunsch haben, der mit der ganzen Familie besprochen ist. 

 

Im Schuljahr 2021/22 ist unsere Aufnahmekapazität auf 2 Klassen (ca. 50 Schüler) begrenzt.
 

In den vergangenen Jahren haben wir permanent 3 Klassen aufgenommen (Aufstellung Container), weil die Anzahl der Görlitzer Schüler sehr hoch war.

 

Nun sind wir an einer Grenze, die schulorganisatorisch nicht überschritten werden kann.

 

Aufnahmeverfahren - Reihenfolge /Termine

Grundschulen geben die Bildungsempfehlungen und Formulare zur Schulanmeldung am 10.02.2021 aus.
 

  1. Anmeldewoche: 22.- 26. 2.2021
    Eltern und Kinder suchen sich eine Wunschschule aus und geben dort die Schulanmeldung ab.

     
  2. Mit den verantwortlichen Stellen wird die Klassenbildung abgesprochen und Festlegungen getroffen.
     
  3. Durchführung des Losverfahrens /Umlenkungsverfahren
     
  4. Information zur Schulaufnahme / Umlenkung
    Eltern erhalten die schriftliche Ab- oder Zusage 
    Termin: 2.06.2021

     

Hinweis:
Sofern es erforderlich ist, werden auch Beratungsgespräche geführt.